Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Kleingewerbe sowie das BGB. Mehrwertsteuer wird nach §19 UStG Kleinunternehmerregelung nicht erhoben und somit auch nicht ausgewiesen.

Vertragsgegenstand:
Herstellung und Lieferung von handgefertigten Leuchten und Lichtobjekten. Alle Produkte sind Unikate.

Zahlung:
Die Objekte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum. Der Kaufpreis ist mit Bestellung fällig und per Überweisung oder Barzahlung zu tätigen. Der Auftrag ist damit bindend.

Garantie:
Gebrauchsspuren liegen in der Natur des Materials von Upcycling Produkten und sind keine Mängel.
Alle Produkte sind solide gebaut und sorgfältig geprüft. Sollten wider Erwarten innerhalb von 24 Monaten ab Kaufdatum Mängel auftreten, die ich zu verantworten habe, übernehme ich die Reparatur sowie den Versand. Der Mangel ist aussagekräftig zu beschreiben und mir per Email (möglichst mit Foto) oder Brief mitzuteilen. Leuchtmittel sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.

Bei unsachgemäßer Nutzung oder eigener Manipulationen der Elektronik, sowie der Nutzung von nicht von mir vorgeschriebenen Leuchtmitteln übernehme ich keine Haftung.

Schlussbemerkung:
Ich möchte gerne Ihr Vertrauen als Kunde und Käufer gewinnen. Deshalb bitte ich Sie bei allen Fragen oder Unklarheiten Kontakt mit mir aufzunehmen.